Bezirkspokal Endrunde 2016 in Hannover Ahlem

Bei schönstem Sonnenschein fand am Sonntag den 5.06.2016 die diesjährige Bezirkspokal Endrunde im Kunst- und Einradfahren in Hannover Ahlem statt.

NIC_3952Eine klasse Platzierung konnten Elsa Pohlmann (Platz 1) und  Lea Sofie Thelemann (Platz 2), beide mit neuer Bestleistung, bei den Schülerinnen U13 erreichen. Auch die Gruppe der 1er Kunstradfahrerinnen Juniorinnen platzierte sich sehr erfogreich mit den Sportlerinnen des VfK Hannover. Melina Alt Platz 1, mit neuer Bestleistung, Lena Mangliers Platz 2 und Celine Beier Platz 3.

Weitere neue Bestleistungen konnten bei den Schülerinnen U15 Lea Ehlert und Cara Otto, sowie Lena Mangliers und Melina Alt bei den 2er Juniorinnen, ausfahren. Zu Gast war bei diesem erfolgreichen Wettkampf die Bezirksbürgermeisterin Brigitte Schlienkamp, welche sich sichtlich beeindruckt über die Kunststücke der Sportler und Sportlerinnen äußerte.

Der VfH Hannover gewann die Vereinswertung vor den Vereinen aus  Grünenplan und Kaierde. Der Pokal für den 1. Platz wurde von der Bezirksbürgermeisterin Brigitte Schlienkamp gestiftet und auch von ihr, bei der Siegerehrung, an die stolzen Sportlerinnen, sowie Trainer übergeben. Als weiteren Höhepunkt gewann der VfK in diesem Jahr auch den Pokal für die Nachwuchsförderung, das heißt für die meisten neu gewonnen aktiven Vereinsmitglieder im Kunstradsport im Jahr 2016.

 

vfk_Hannover_Einrad4er Einrad Elite vom VfK Hannover

 

 

Home, Presse/BerichtePermalink

Comments are closed.